PRIMUS developments

Das erste Projekt der 1999 gegründeten PRIMUS developments war das KAP am Südkai in Köln. Der direkt am Rhein gelegene Gebäudekomplex markiert den Auftakt des inzwischen revitalisierten Kölner Rheinauhafens. Seitdem konzipiert und realisiert PRIMUS anspruchsvolle Büro- und Wohnungsbauprojekte im Allgemeinen in Wasserlage.

Gründer und Inhaber von PRIMUS developments ist Achim Nagel. Er arbeitete nach seinem Architekturstudium an der TU Hannover im Hamburger Architekturbüro von Prof. Peter P. Schweger, leitete beim Medienkonzern Bertelsmann die Bauabteilung und war Partner im Büro des Düsseldorfer Architekten Christoph Ingenhoven.

 

 

„Es ist im Grunde genommen fahrlässig, nicht die Chance zu ergreifen, mit dem Baustoff Holz in unseren Gebäuden das vorher der Atmosphäre entzogene CO2 für 50-100 Jahre zu speichern und während dieses sprichwörtlichen Luftholens dafür zu sorgen, dass das verbrauchte Holz nachgewachsen ist, wenn die Gebäude ersetzt werden müssen.“

Achim Nagel,
Geschäftsführer PRIMUS developments